C-Junioren mit 3:1 Heimsieg im letzten Saisonspiel

C-Junioren-Punktspiel SV RW Werneuchen – Forst Borgsdorf / 22. Mai 2016

(M. H.) 24. Mai 2016

Letztes Saisonspiel 2015/2016

Letztes Saisonspiel 2015/2016

Am letzten Spieltag hatten wir die Zweite von Borgsdorf zu Gast. Das Hinspiel konnten wir trotz zweifacher Unterzahl und 1:3 Rückstand noch mit 4:3 gewinnen. Demzufolge sollte im letzten Spiel der Saison auch ein Sieg her. Personell konnten wir, wie schon lange nicht mehr, aus dem Vollen schöpfen – es gab keine Absagen. Das Wetter spielte auch mit, 20 Grad und Sonnenschein an diesem Sonntag. So bekamen die Zuschauer auch ein schönes Spiel zu sehen mit Vorteilen bei den Rot-Weißen. Aus einer sicheren Abwehr (Tobi, Nils, Kacper und Vinny) wurde über die beiden Sechser Pascal und Janis das Spiel nach vorn angekurbelt. Vorn versuchten Jeremy und Justin den Ball im gegnerischen Tor unterzubringen. Die Chancen waren da, besonders bei Jeremy – doch es haperte  an der Abschlussschwäche oder am prima aufgelegten Gästetorhüter. In der 32. Minute war es dann doch so weit, Justin reagierte schneller als sein Gegenspieler und erzielte das 1:0.

Die Devise der zweiten Halbzeit hieß nun ein Tor nachlegen, um die Spannung rauszunehmen. Die Gäste reagierten und nahmen ihren Keeper aus dem Tor und schickten ihn in die Offensive, wo er aber von Nils und Tobi weitgehend ausgeschaltet wurde. Und wenn doch mal was durchkam, war Moritz heute hellwach und ließ nichts anbrennen. Vorn vergaben die Rot-Weißen weitere gute Einschussmöglichkeiten. Mit Chris kam Mitte der zweiten Halbzeit ein frischer Spieler für die Offensive, der auch gleich die Chancen zum 2:0 hatte. So dauerte es wieder eine knappe halbe Stunde, bis ein weiteres Tor fiel. Nach einer Ecke erzielt Janis per Kopfball das erlösende 2:0 – der Jubel war groß. In der Schlussphase ging Vinny in die Offensive und legte nach schönem Solo quer vor das Tor, wo Justin nur noch einzuschieben brauchte – 3:0. Mit dem letzten Angriff des Spieles erzielten dann die Borgsdorfer doch noch ihr Tor, was aber nur Ergebniskosmetik war, denn es blieb beim 3:1 Heimsieg für die Rot-Weißen.

Abschließend kann gesagt werden, dass wir in der ersten Saison auf Großfeld teilweise ganz schön Lehrgeld mit unserer jungen Mannschaft zahlen mussten, wir aber auch viermal als Sieger den Platz verließen und 37 Tore erzielten. Somit erzielten wir den 6. Platz von 8 Mannschaften. Bester Torschütze wurde Justin mit 14 Treffern, was in der Rangliste der Kreisklasse Rang 6 bedeutet.

Das Trainerteam bedankt sich bei den Eltern für die Unterstützung während der gesamten Saison, ob nun beim Fahren zu den Auswärtsspielen oder der Hilfe beim Hallenturnier – DANKESCHÖN

Aufstellung: Moritz, Vinny, Kacper, Tobi, Nils, Pascal, Janis (1 Tor), Jerry, Justin (2 Tore), John, Jeremy, Jamie, Daniel, Gregor, Chris

 

SaisonEnde

Die Saison ist zu Ende

Print Friendly, PDF & Email