E1-Junioren spielen zu Hause unentschieden

(J.R.) 23. Nov. 2017

Am 10.11. spielten wir zu Hause gegen den FSV Lok Eberswalde II. Ein sehr spannendes und körperintensives Spiel.

Mit viel Kampfgeist gingen wir in die Partie, wir wollten nicht verlieren. Leider gerieten wir in der 9. Minute gleich in Rückstand, aber die Jungs gaben nicht auf.
In der 17. Minute trafen wir nach vielen Versuchen endlich das Tor.

Das wollte Lok so nicht auf sich sitzen lassen und zimmerte den Ball in einer schönen Bogenlampe über unseren Keeper Jan. Er kam zwar noch ran, fiel jedoch mit samt Ball ins Tor und sich verletzte. Schrecksekunde für die Mama, Jan krümmte sich vor Schmerzen und konnte auch nicht weiter machen.

Zum Glück war dann Halbzeit und Noah ging ins Tor, durch die gute Abwehrleistung hatte er nicht viel zutun.

Durch 2 Strafstoßtore, wegen Foul und Hand schoss Hannes für die Rot Weißen, die so wichtigen Toren. Es stand 3:2 für uns und man versuchte das Ergebnis über die Runde zu bekommen.

Schade das in der letzten Spielminute noch der Ausgleich für Lok fiel.

Im Großen und Ganzen können wir trotzdem stolz auf unsere Jungs sein, die letzten 4 Partien (3 x Meisterschaft und ein Freundschaftsspiel) ohne Niederlage.
Natürlich versuchen die Jungs diese Serien fort zuführen, welches uns Preussen Eberswalde II am Freitag 24.11.17 um 17.30 Uhr auf heimischen Platz sicherlich nicht einfach machen wird.

Aufstellung : Jan, Noah, Louis, Hannes, Lukas, Luca, Bennet, Eric, Nils, Jaako, Alex

3 Spiele innerhalb von 6 Tagen, die E1-Junioren steigern sich !

(J.R.) 19. Okt. 2017

Punktspiel BSV Rot-Weiß Schönow – RW WER

5 : 5 spielten wir in Schönow am Sonntag morgen (08.10.17), wieder einmal in Notbesetzung.
Aber ein absolut tolles Spiel, ein Spiel wo man merkte, dass Auswechselspieler wichtig sind. So musste Hannes trotz Verletzung weiter spielen.
Dieses Spiel hätte nicht verloren gehen müssen, denn wir lagen bis zur 30. Minute vorn. Doch die Kraft unserer Jungs ließ nach und wir haben uns noch 2 Tore gefangen.
Immerhin, der 1. Punkt der Saison.

Torschützen: Jan 1, Louis 1 und Hannes 3.

Aufstellung: Nils, Louis, Jan, Lukas, Eric, Luca, Bennet und Hannes

 

Pokalspiel SpG Beiersdorf/Kruge – RW WER

Im Pokalspiel am 11.10.17 in Beiersdorf spielten wir 1:6 gegen SpG Beiersdorf/Kruge und sind somit eine Runde weiter.

Auch hier mussten wir wieder in Notbesetzung antreten, zum Glück unterstützten uns 2 Jungs aus der E2. Danke hierfür nochmals an Even und Max.

Als nächstes treffen wir am 07.04.18. im Pokal auf FV Preussen Eberswalde II.

Torschützen: durch Jan 1, Lukas 1, Hannes 2 und Louis 2

Aufstellung: Nils, Jan, Lukas, Luca, Bennet, Louis, Hannes und unsere beiden Klassespieler der E2 Even und Max. Lieben Dank nochmals.

 

Punktspiel RW WER – TSG Einheit Bernau

Unser 3. Spiel war ein Heimspiel und wir hatten nur einen Absage, somit waren wir zu 11.! Wir spielten gegen den TSG Einheit Bernau und gewannen mit 5:1.
Ein sehr emotionales Spiel, welches sehr gut durch unseren Schiedsrichter MIKE HOLZWARDT geleitet wurde, Danke Mike.

3 Punkte und der erste Sieg der Saison.

Torschützen: Jan 1, Louis 2 und Eric 2.

Aufstellung: Nils, Jan, Lukas, Luca, Hannes, Bennet, Louis, Eric, Noah, Alex und Paul-Marco.

 

Als nächstes steht uns das Spiel gegen FSV Lok Eberswalde zu Hause am 10.11.17 um 17.30 Uhr bevor.

 

E1 Junioren 2:13 verloren

(J.R.) 8. Okt. 2017

Am 29.09. spielten wir zu Hause gegen SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde.
Zu diesem Spiel kann man leider nicht wirklich viel sagen. Ahrensfelde war klar besser und unsere Jungs standen teilweise hilflos daneben.

Zur Halbzeit stand es schon 1:9, in der 11 Minute schoss Hannes einen Strafstoß ins Tor nach Handspiel.

In der 2. Halbzeit lief es dann ein bisschen besser, wir bekamen nur noch 4 Treffer und schossen durch einen Freistoß von Hannes zum Endstand von 2:13 noch ein weiteresTor.

 

Aufstellung: Nils, Luca, Hannes, Lukas, Jan, Eric, Louis, Paul-Marko, Bennet, Noah.

 

Nächstes Spiel Auswärts beim BSV Rot Weiß Schönow, Sonntag 08.10. 2017  |  9.30 Uhr

 

E1-Junioren Auswärts in Britz verloren, aber doch gewonnen!

(J.R.) 27. Sept. 2017

Am Sonntag führte uns unser Weg zu einem Auswärtsspiel zum FSV Fortuna Britz.
Wir mussten gegen den Tabellenersten ran und die Jungs spielten, wie ich finde, ihr bestes Spiel.
Flanken klappten und auch die Torabschlüsse. Nach einem etwas holprigen Start, in der ersten Minuten fangen wir ein Tor, starteten wir durch und lagen zur Halbzeit in Führung (4. min. Noah, 15. min. Jan und 25. Min. Louis). 3 : 2 stand es nun.

In der 2. Halbzeit ließen dann die Kräfte nach, da wir ohne Auswechsler spielen mussten. So erzielten die Gastgeber 3 weitere Tore, bis es auch nochmal für uns durch Louis (35 min.) klappte.
Die Gastgeber erhöhten in der 47 min. auf 6 : 4. Doch die Jungs kämpften bis zum Schluss und Jan erzielte in der 49 min. zum Endstand von 6 : 5 noch ein Tor.
Die Jungs haben einen super Job gemacht, so kann es weiter gehen.

Unser nächstes Spiel findet am Freitag um 17.30 Uhr zu Hause statt. Wir spielen gegen SV 1908 Grün-Weiß Ahrensfelde (aktuelle Platzierung Grün Weiß 2. Platz, wir leider noch 8. )

 

Aufstellung: Nils, Noah, Louis, Luca, Hannes, Jan, Alexander.

 

E1-Junioren siegen in der 1. Pokalrunde!

Beitragsbild Fussball

(J.R.) 22. Sept. 2017

Am Mittwoch mussten wir in der 1. Pokalrunde gegen den SV Rüdnitz/Lobetal antreten. Eine Partie, die trotz Sieg und zahlreicher Tore, erneut unsere Schwächen aufzeigte. Entweder wurde der Keeper allein gelassen oder es wurde nicht abgespielt.
In der 1. Halbzeit hätte es schon 10:0 für uns stehen müssen, Torschüsse waren genug vorhanden.
So stand es aber „nur“ 2:0 zur Halbzeitpause (4 min. Hannes, 12 min. Noah).
In der 2. Halbzeit stand dann Hannes im Tor und Nils in der Abwehr und die Gegner machten es uns leicht auf 6:0 zu erhöhen (26. min. Louis, 28. min. Lukas, 40. min. Jan, 42. min. Louis).
Dann verloren die Jungs den Faden und vergaßen das Zurücklaufen in die eigene Hälfte. So stand der Keeper allein da und wir kassierten ein Tor (43. min.).
In der 46. Minute schoss dann nochmal Lukas ein Tor für uns. In der 49. Minute kam Rüdnitz/Lobetal noch einmal vors Tor und beendete das Spiel mit 7:2.

Es war ein faires Spiel, das durch unseren Schiedsrichter Daniel sehr gut gepfiffen wurde.

Unser nächstes Spiel findet auswärts beim Tabellenführer FSV Fortuna Britz am Sonntag (24.09.) um 10.00 Uhr statt.

 

Aufstellung: Nils, Eric, Lukas, Noah, Paul-Marco, Luca, Louis, Hannes, Jan

Erneute Niederlage der E1!

Beitragsbild

(J.R.) 19. Sept. 2017

Letzten Freitag (15.09.) hatten wir unser erstes Heimspiel der Saison gegen den 1. FV Eintracht Wandlitz.

Leider verloren wir dieses Spiel durch individuelle Fehler erneut mit 0:2. Anteil daran hatten u.a. unser Keeper Nils, der sonst einen Superjob gemacht hat, und Hannes in der Abwehr.

Dabei waren bei unserer Mannschaft durchaus schöne Spielzüge zu erkennen, die leider nicht zum Erfolg führten. Entweder war einfach der Keeper im Weg, wurde ein 9-Meter nicht verwandelt oder man schoss den Ball, frei vorm Tor stehend, meterweit vorbei.

Viel, viel Arbeit liegt weiterhin vor uns, um den Tabellenkeller zu verlassen.

Nächsten Mittwoch (20.09.) treten wir im Pokal auf heimischen Platz, gegen SV Rüdnitz/Lobetal um 17.30 Uhr an.

 

Aufstellung : Nils, Luca, Hannes, Jan, Lukas, Alexander, Luis, Paul-Marko, Noah

 

Saisonstart leider nicht nach Maß!

(J.R.) 9. Sept. 2017

Gestern fand das erste Spiel der E1-Junioren in der neuen Saison 2017/2018 statt.
Wir mussten nach Zepernick, zur SG Einheit-II.
Die Kinder waren aufgeregt und aber auch voller Vorfreude.

Leider verloren wir das Match mit 6 : 2. Schade eigentlich, weil unsere bisherigen Matches immer mit einem knappen Ergebnis endeten. Doch unsere Jungs fanden nicht ins Spiel, vielleicht auch durch den Weggang 2 unserer Stammspieler in andere Vereine geschuldet.

In den ersten 10 Minuten fielen für Zepernick 3 Tore, wobei unsere Abwehr sehr schlecht aussah. Die Jungs auf beiden Seiten foulten viel, leider wurde es durch den Schiedsrichter nicht unterbunden und somit wurde das Spiel immer härter. Ich hoffe das es allen Verletzten wieder gut geht und sich alle Gedanken machen, ob das sein musste. Ob es nicht wichtiger ist, Verletzungen vorzubeugen, als jeden falschen Einwurf (auf beiden Seiten) abzupfeifen.
In der 2. Halbzeit schossen unsere Jungs zumindest noch die 2 Anschlußtreffer. Leider reichte die Konzentration und Ausdauer nicht wirklich aus, das Ergebnis noch zu unseren Gunsten zu verändern.
Es liegt noch viel Arbeit vor uns.

Nächsten Freitag (15.09.) spielen wir auf heimischen Platz gegen den 1. FV Eintracht Wandlitz. Start ist 17:30 Uhr.

 

Aufstellung: Nils, Luca, Lukas, Bennet, Eric, Jan, Hannes, Alexander,Louis Trainer Marco und Hannes

E1-Junioren starten mit einem Auswärtsspiel in Zepernick in die neue Saison!

Auch in der neuen Saison starten wir mit viel Energie und Spaß in der Kreisliga Ost!

Unser Staffelspielplan steht, um Euch einen schnellen Überblick zu geben, hier die Kurzfassung (Hinrunde).

10.09. 17.30 Uhr gegen Zepernick Auswärts

15.09. 17.30 Uhr zu Hause gegen Wandlitz

20.09. 17.30 Uhr zu Hause gegen Rüdnitz/Lobetal Pokal Runde 1

24.09. 10.00 Uhr gegen Britz Auswärts

29.09. 17.30 Uhr zu Hause gegen Ahrensfelde

08.10. 9.30 Uhr gegen Schönow Auswärts

13.10. 17.30 Uhr zu Hause gegen Einheit Bernau

10.11. 17.30 Uhr zu Hause gegen Lok Eberswalde II

24.11. 17.30 Uhr zu Hause gegen Preussen Eberswalde.

Wir hoffen das wir Euch bei dem ein oder andere Spiel sehen werden!

 

F1-Junioren gewinnen im Pokal gegen Preussen Eberswalde mit 3 : 2

 

 Spielbericht vom Pokalspiel SV RW Werneuchen – Preussen Eberswalde / 20. September 2016

 

(J.R.) 21. September 2016

Ein spannendes Pokalspiel liegt hinter uns.
Nach einem 0:2 Rückstand starteten unsere Jungs eine fulminante Aufholjagd.

Preussen machte es uns wirklich nicht einfach und bestimmte die 1. Halbzeit klar, gingen sogar mit 0:2 in Führung.

 

Pokalspiel F1-Junioren RW WER_Preussen Eberswalde

Nach einer klaren Ansage unserer Trainer Stefan und Nico in der Halbzeit waren die Jungs wie ausgewechselt.
Nach einer Ecke von Collin leitete Jan den Ball zu Max (13), der in 27 min. den erlösenden Anschlusstreffer erzielte.
Der Kampfgeist war geweckt und Preussen Eberswalde nicht unschlagbar. In der 32. Minute brachte Even eine Ecke herein, die Jan(14) direkt im Netz unterbringen konnte.

Pokalspiel F1-Junioren RW WER_Preussen EberswaldeEs stand 2:2 und niemand wollte in die Verlängerung, die Jungs gaben Gas. Und so passierte das, was uns alle glücklich machte und zum Sieg von 3:2 führte.
Even(3) verwandelte in der 36. Minute einen direkten Freistoß ins Tor.
Natürlich wollte Eberswalde das so nicht stehen lassen und versuchte mit extremen Pressing den Ausgleich zu schaffen. Aber durch die starke Abwehrleistung von Lieven, Paul, Dylan und natürlich Leon im Tor hielten wir das Ergebnis.
Und so war der Siegesjubel groß.

Das Zusammenspiel der Jungs wird immer besser und es macht richtig Spaß zuzuschauen.

Aufstellung an diesem Tag: Leon(Tor), Lieven, Paul, Even, Jan, Max, Collin, Dylan, Jace

Unser nächstes Spiel findet am Freitag den 23.09. um 17.30 Uhr auf heimischen Platz gegen Preussen Eberswalde II statt.

 

11 Fotos | Zum Vergrößern Bilder bitte anklicken !

 

Die F1-Junioren starten in die neue Saison

 

 Spielbericht vom Punktspiel SV RW Werneuchen – BSV Blumberg / 09. September 2016

 

(J.R.) 14. September 2016

Nach langer Pause und mit neuem Trainerteam starteten wir unsere Saison am 09.09.16.

Unser 1. Spiel der neuen Saison fand in brütender Hitze auf heimischen Boden gegen den BSV Blumberg statt.

 

09.05.16 1

Es war ein spannendes Spiel, was unsere Gäste mit 4 : 2 für sich entschieden, doch können wir stolz auf die Jungs sein, da wir personelle Probleme hatten.

Ab dieser Saison spielen wir nach den Fairplayregeln, was die Kinder sehr gut umsetzen konnten – die Eltern müssen noch ein klein wenig lernen, den Mund zuhalten!

Jetzt freuen wir uns auf unser 2. Spiel, was uns nach Schönow führt! Am Freitag 16.09.16
um 17:30 Uhr.

 

5 Fotos | Zum Vergrößern Bilder bitte anklicken !