E1-Junioren gewinnen 3:1 gegen Lok Eberswalde II

Am Freitag mussten wir zum Spiel gegen Lok Eberswalde II. Wieder einmal, ohne Auswechsler!

Ein spannendes Spiel von der 1. Minute an, allen war bewusst es müssen 3 Punkte her. Doch die 21. Minute sprach gegen uns, durch ein völlig doofes Tor lagen wir hinten. Der Ball ging an die Latte und unserem Torwart von hinten an die Ferse und so legte er sich ihn selbst rein.

Doch anders wie bisher, hieß es für die Jungs und Charlotte Kopf geht weiter, jetzt erst recht. Und so schaffte es Hannes durch einen direkten Freistoss von der Mittellinie den Ball ins Tor zu zaubern. So ging es mit einem 1:1 in die Halbzeitpause.

Es war gerade wieder angepfiffen und Lukas setzte sich durch die Abwehr durch und schoss das 2:1 für uns!

Und es sollte auch noch einmal Lukas sein der das 3:1 schoss, so kann es also doch gehen.

Alle war voll da und es stimmte in Zweikämpfen und Zusammenspiel. Wurde ein Ball verloren, wurde er sich wieder geholt. Ein SUPER Spiel hab ihr da abgeliefert und man kann stolz sein!

Aufstellung: Jan (TW), Louis, Noah, Nils, Charlotte, Lukas und Hannes.

 

 

Print Friendly, PDF & Email