E1-Junioren im Pokal läuft es, leider in der Meisterschaft nicht ganz so!

Ein strammes Programm liegt hinter den E1-Junioren. Im Pokal weiter und in der Meisterschaft zwei Spiele in Folge verloren.

Na dann fangen wir mal mit dem Positiven an.

Am 11.04. mussten wir im Pokal gegen den FV Preussen Eberswalde ran, er sehr körperintensives Spiel. Die Emotionen waren am Siedepunkt, wollte man doch nicht gegen die FV verlieren. Die Jungs gaben ihr bestes und sie gewannen mit 2:1. Somit hieß es eine Runde weiter-ACHTELFINALE-.
Am 22.04. nächste Runde, nächstes Glück! Wir mussten nach Falkenthal/Liebenwalde und auch hier war das Glück auf unserer Seite und wir gewannen, völlig unverhofft mit 3:2.
So heißt es jetzt für die Jungs wir stehen im HALBFINALE!!!

 

Leider lief es in der Meisterschaft nicht so Rund. Durch ein völlig unnötiges Tor, in der Nachspielzeit, verloren wir, am 13.04. gegen Fortuna Britz 0:1.
Auch am 21.04. gegen den SV GW Ahrensfelde mussten wir uns mit einem 6:1 geschlagen geben. Wobei es in der ersten Halbzeit noch gut für uns lief, 0:1. In der 2. Halbzeit brachen die Jungs komplett ein und da konnte dann Jan im Tor auch nicht mehr viel ausrichten.
Abschließend ist zu sagen, Jungs die Kondition fehlt!

Unser nächstes Spiel findet zu Hause gegen den BSV Rot-Weiß Schönow am Freitag, den 27.04. um 17.30 Uhr statt.

Wir freuen uns auf Eure Unterstützung!

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email