Sieg der B-Junioren von RW Werneuchen

2.Spieltag Kreisliga OHV/BAR B-Jugend

SV Rot Weiß Werneuchen: Einheit Zepernick 3:0

Am Sonntag mussten sich unsere Spieler gegen Einheit Zepernick, die im letzten Jahr noch in der Landesklasse spielten, behaupten. Nach der Niederlage im ersten Spiel gegen SV Glienicke-Nordbahn (3:2) waren die Jungs sehr motiviert, mit einem Sieg vom Platz zu gehen.

Zu Beginn dieses Spiels machten es sich die Werneuchener sehr schwer zu Torabschlüssen zu kommen, da sie versuchten die Abwehr mit langen Bällen zu überbrücken, was nicht gelang, da die Abwehr der Gäste sehr gut stand. Auf beiden Seiten kam es selten zu Torabschlüssen, bis zur 25. Minute, nachdem der Ball lang in den Straumraum gebracht wurde, schaffte unser neuer Spieler Tim Schmidt nach Ablage das 1:0 für Werneuchen zu schießen. Nun mussten die Gäste mehr riskieren und taten dies auch, doch blieben sie an der starken Verteidigung der Werneuchener hängen. So blieb es zur Halbzeit beim 1:0. In der zweiten Halbzeit spielte Werneuchen schönen Fußball, da sie miteinander spielten und nicht mehr versuchten die Abwehr zu überspielen, doch war am Strafraum Schluss, da die Abwehr der Gäste noch enger stand. So mussten in den letzten 5 Minuten noch zwei schöne Distanzschüsse zum 2:0 (Justin) und 3:0 (Eric) her, um den Sack endlich zuzumachen.

Es war eine sehr schöne Mannschaftsleistung auf die sich aufbauen lässt.

 

Das Trainerteam bedangt sich bei allen Fans, die die Mannschaft unterstützten.

IMG-20160918-WA0003

 

Print Friendly, PDF & Email