Werneuchener D-Junioren belegen Platz 6. und 8. beim EDEKA-Grau-Cup

Beitragsbild EDEKA-Grau-Cup | D-Junioren

Avatar Karl Lehmann (K.L.) 29. Januar 2018

Am gestrigen Tag wurde in der Werneuchener Sporthalle (Hangar 3) der 10. EDEKA-Grau-Cup der D-Junioren ausgetragen. Sponsor ist – wie der Name schon sagt-  die Familie Grau, die in Werneuchen den EDEKA-Supermarkt betreibt.
Am Hallenturnier haben folgende Mannschaften teilgenommen:

Rot-Weiß Werneuchen – I, Rot-Weiß Werneuchen – II, Rot-Weiß Schönow, Eberswalder SC,
SV Jahn Bad Freienwalde, Eintracht Mahlsdorf, FSV Basdorf, SV Mühlenbeck 1947

Gespielt wurde in zwei Gruppen, jeweils 12 Min. nach Futsal-Regeln.
Die ersten vier Mannschaften qualifizierten sich für das Halbfinale, deren Sieger um den Turniersieg spielten.

 

EDEKA-Grau-Cup | D-Junioren | RW WER - Eberswalder SC

Sieger wurde nach etwas mehr als vier Stunden Wettkampf die Mannschaft von Eintracht Mahlsdorf vor dem Eberswalder SC und Rot-Weiß Schönow.
Rot-Weiß Werneuchen – I belegte den 6. und Rot-Weiß Werneuchen – II den 8. Platz.

 

Platz Mannschaft
1. Eintracht Mahlsdorf
2. Eberswalder SC
3. Rot-Weiß Schönow
4. Mühlenbeck 1947
5. Jahn Bad Freienwalde
6. Rot-Weiß Werneuchen – I
7. Basdorf
8. Rot-Weiß Werneuchen – II

 

Mannschaften EDEKA-Grau-Cup | D-Junioren | RW WER I + II

Unser Glückwunsch geht an den Sieger und alle platzierten Mannschaften, eingeschlossen die jeweiligen Trainer und Betreuer.

Danke sagen möchten wir auch allen Sponsoren und Unterstützern. Stellvertretend sollen hier die Firmen EDEKA Grau Werneuchen und das Obstgut Franz Müller genannt werden.

 

Fotoauswahl von den Spielen (9)  – zum Vergrößern bitte anklicken!

 

Fotoauswahl von der Siegerehrung (5)  – zum Vergrößern bitte anklicken!

 

Und nächstes Wochenende geht es mit den Hallenturnieren weiter. Am 03. Februar, 13:00 Uhr startet der SHG-Cup und direkt danach das Hallenturnier der C-Junioren. Spielort ist wieder die Sporthalle Werneuchen (Hangar 3).

 

Print Friendly, PDF & Email