Die ersten 3 Punkte im Doppelpack der Herren-I

Und da ich Euch noch was schulde, die Ergebnisse der letzten 2 Wochen.
26.09.
Ü50 verliert zu Hause gegen den FSV Bernau mit 1:7.
27.09.
Ü35 spielt 5:4 gegen FSV Schorfheide Joachimsthal und verliert knapp.
28.09.
Auch unsere E2 verliert 2:4 gegen den 1.FV Eintracht Wandlitz.
29.09.
Unsere D-Junioren verlieren weiteres Spiel gegen den FSV Basdorf 7:1.
Ein Lichtblick unsere Herren-I gewinnen gegen die SPG Oderberg/Lunow zu Hause mit 3:2.
30.09.
C-Junioren verlieren beim TUS Sachsenhausen 4:0.
E1-Junioren gewinnen gegen den SV Biesenthal 90 7:0.
Unsere B-Junioren verlieren klar mit 8:0, gegen die SPG Sachsenhausen/Gransee.
Unsere A-Junioren spielte in Beiersdorf gegen den FSV Forst Borgsdorf !:1.
01.10.
Unsere D-Junioren verlieren abermals, diesmal gegen die SPG Joachimsthal/Friedrichswalde 2:3.
02.10.
Die C-Junioren gewinnen klar gegen den FSV Fortuna Britz 6:1.
03.10.
E2-Junioren verlieren im Pokalspiel zu Hause gegen den 1. FV Eintracht Wandlitz.
E1-Junioren gewinnen ihr Pokalspiel in Marienwerder 0:6.
Auch die B-Junioren müssen im Pokal ran, zu Hause verlieren sie gegen den SG Eintracht Bötzow 1:3.
Die A-Junioren sind auch eine Runde weiter, sie spielten beim SV Glienicke-Nordbahn und gewannen 0:3.
Auch die Herren-I gewannen ein weiteres Spiel in der Meisterschaft gegen die SG Brodowin klar mit 2:5.
05.10.
E2-Junioren gewinnen zu Hause überzeugend gegen den SV Rüdnitz/Lobetal 97 7:1.
Ü45 verliert gegen die SG Zühlsdorf knapp 0:1 im Pokal.
Unsere Ü35 holt einen Punkt beim FSV Lok Eberswalde 3:3.
06.10.
D-Junioren verlieren 7:4 in Britz.
Herren-I verlieren 1:2 gegen die Einheit Bernau II.
07.10.
E1-Junioren verlieren in Wandlitz 3:0.
A-Junioren erkämpfen sich einen Punkt gegen den SV Oberkrämer 3:3.
Ebenfalls einen Punkt holten die C-Junioren im Spiel gegen den SV 1908 GW Ahrensfelde 1:1.
Und die B-Junioren gewannen gegen den 1. FC Finowfurt mit 3:1.
Und wie immer Kopf hoch geht weiter und natürlich Glückwunsch!

Zusammenfassung 14.05.-21.05.2018

Und auch heute darf  die Zusammenfassung nicht fehlen.

Leider keine so gute Woche für die Rot-Weißen.

Am Montag spielte unsere Alt-Senioren (Ü45) beim FSV Bernau, leider verloren sie 6:1.

Mittwoch hatten unsere Alt-Herren (Ü35) auf heimischen Platz, ihr Spiel gegen den FV Preussen Eberswalde und auch dieses Spiel ging leider verloren 3:10.

Am Freitag spielten unsere F-Junioren beim 1. FV Eintracht Wandlitz und auch hier wurde leider verloren, 5:3 hieß das Ergebnis.
Ebenfalls Freitag spielten unsere E2-Junioren ihr letztes Spiel der Saison gegen die Spielgemeinschaft Beiersdorf-Kruge und auch hier ging das Spiel mit 6:0 für die Gegner aus. Somit heißt es für die E2-Junioren Tabellenplatz 4 in der Kreisklasse Ost, Glückwunsch Jungs!

Sonntag sollte unsere A-Junioren beim SV Biesenthal 90 antreten, das Spiel fiel aus. Auch hier ist die Saison beendet Tabellenplatz 7 in der Kreisliga Ost.

Ebenfalls Sonntag entschied sich der Staffelsieg bei unseren C-Junioren, die zwar Spielfrei hatten, aber der Tabellennachbar nicht, für sie reichte ein 2:9 nicht! Somit Glückwunsch Jungs zum Staffelsieg der Kreisklasse Staffel A.

Leider war diese Woche nicht ganz so toll, aber aufstehen, Krone richten, geht weiter!

Zusammenfassung 02.04.-08.04.2018

Und damit Ihr auf dem neusten Stand bleibt hier die aktuellen Ergebnisse der letzten Woche.
Unsere E2 erkämpfte sich am Donnerstag dem 05.04. ein 3:4 Auswärtssieg gegen den FSV Schorfheide/Joachimsthal.
Ebenfalls am Donnerstag spielte unsere Ü35 gegen den SG Joachimsthal/Althüttendorf in Golzow und erkämpfte sich auf einem nicht so angenehmen Platz (tief und nass), ein 3:5!
0:3 hieß das Ergebnis am Freitag für unsere Ü45 gegen den Rot-Weiss Schönow in Schönow.
Auch unsere Männer durften ran, zu Hause gegen Minerva Zerpenschleuse und womit nicht jeder gerechnet hat, ein 6:1 war das Ergebnis der Mühe.
Am Sonntagfrüh mussten die D Junioren im Kreispokal gegen den FSV Bernau II ran, die gut aufgestellt waren und Unterstützung aus der 1. Mannschaft hatten, somit hieß das Ergebnis leider 1:5. Trotzdem Kopf hoch geht weiter, der nächste Gegner wartet schon.
Sonntagnachmittag bei herrlichen Sonnenschein, mussten unsere A Junioren bei der SPG Lunow/Oderberg antreten, leider ging auch dieses Spiel 6:0 verloren. Auch hier kann ich nur sagen Kopf hoch, so schlecht war es nicht!
Die Woche kann sich doch sehen lassen, weiter so und die beiden Sonntagsspiele, wir müssen ja den anderen auch mal ne Chance lassen.

1 2